Bewerben

augenhoehe_bewerben

Bewerbungen für den Jahrgang 2016/2017 wurden bis zum 06. Dezember 2015 angenommen. Das Auswahlseminar fand vom 19. bis 21.02.2016 statt, bei dem drei engagierte junge Menschen ausgewählt wurden, die sich demnächst auf unserer Homepage persönlich vorstellen werden. Die Ausreise erfolgte im September.

Im folgenden Jahrgang bieten wir keinen Freiwilligendienst in Palästina an.  Grund ist, dass wir den hohen organisatorischen Aufwand ehrenamtlich neben Studium/Beruf/Familie im kommenden Jahr nicht adäquat bewältigen können. Statt dessen möchten wir die Zeit nutzen, unser Programm zu evaluieren und für die Zukunft qualitativ zu verbessern sowie personell zu stärken. Für Fragen rund um den Freiwilligendienst in Palästina stehen wir interessierten Leuten dennoch gerne zur Verfügung. Schreibt Eure Fragen gerne an info@augenhoehe-ev.de. Wir versuchen zeitnah darauf zu antworten.

Allgemeine Informationen zum Bewerbungsprozess

Bevor Du Deine Bewerbung abschickst, solltest Du Dich auf unserer Internetseite gut über die Rahmenbedingungen und Einsatzstellen in Palästina informieren. Bei Fragen dazu, kannst Du Dich gerne an uns wenden. Für die Teilnahme an unserem Freiwilligen-Programm gibt es einige allgemeine Voraussetzungen, die Du erfüllen solltest:

  • Du bist zwischen 18-28 Jahren alt.
  • Du sprichst gut Englisch.
  • Du bist motiviert die Sprache deines Einsatzlandes zu lernen (mit Beginn vor der Ausreise).
  • Du interessierst dich für die Einsatzstellen.
  • Du kannst dich mit den Grundsätzen von Augenhöhe identifizieren.

Die Auswahl der Entsenden-Freiwilligen erfolgt in Deutschland durch unsere Aktiven. Der Auswahlprozess umfasst zwei Stufen:

a) Bewerbungsbogen

Wir freuen uns auf ehrliche und reflektierte Bewerbungen, die uns einen ersten Eindruck vermitteln, wer Du bist! Es interessieren uns Deine Motivation, Erfahrungen und Erwartungen. Um eine größere Transparenz zu schaffen und einen leichteren Informationsaustausch mit unseren Einsatzstellen zu ermöglichen, bitten wir alle Bewerber*innen den Bewerbungsfragebogen vollständig auszufüllen und per Mail an bewerbung[at]augenhoehe-ev.de zu senden.

b) Auswahlseminar

Beim Auswahlseminar möchten wir eine kleine Gruppe von Bewerber*innen persönlich treffen. Im Rahmen von Gesprächen, Diskussionen und Vorträgen möchten wir aber auch Dir die Möglichkeit geben, uns als Verein und als Teamer*innen kennen zu lernen. Es ist uns wichtig, dass sich beide Seiten den Freiwilligendienst als gemeinsames Projekt vorstellen können und Augenhöhe nicht als Vermittlungsagentur verstehen.